Cave de Bonnieux

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Cave de Bonnieux Orphéa rouge Ventoux

8,50 *
1 l = 11,33 €
Auf Lager

Cave de Bonnieux Terres Rouges AOP Ventoux

10,50 *
Auf Lager
innerhalb 14 Tagen lieferbar

Terre d´Antan Cave de Bonnieux Ventoux

23,00 *
1 l = 30,67 €
Auf Lager

Cave de Bonnieux Orphéa Rosé AOP Ventoux

8,50 *
1 l = 11,33 €
Auf Lager

Cave de Bonnieux Orphéa weiß AOP Ventoux

8,50 *
1 l = 11,33 €
Auf Lager
innerhalb 14 Tagen lieferbar

Douce Chimère A.O.C. Luberon Cave de Bonnieux

10,50 *
1 l = 14,00 €
Auf Lager

Domaine Les Chapelins Luberon Cave de Bonnieux

12,90 *
1 l = 17,20 €
Auf Lager

Cave de Bonnieux Révélation rot Luberon AOP

13,50 *
1 l = 18,00 €
Auf Lager

Les Safres rosé Cave de Bonnieux Luberon

8,50 *
1 l = 11,33 €
Auf Lager
innerhalb 14 Tagen lieferbar

Révélation rosé Luberon Cave de Bonnieux

13,50 *
1 l = 18,00 €
Noch auf Lager

Cave de Bonnieux Ephémère weiß AOP Luberon

10,50 *
1 l = 14,00 €
Auf Lager

Cave de Bonnieux Révélation weiß Luberon

13,50 *
1 l = 18,00 €
Auf Lager

Cave de Bonnieux Méthode traditionnelle Blanc de blanc

14,50 *
1 l = 19,33 €
Noch auf Lager

Cave de Bonnieux Méthode traditionnelle rosé

14,50 *
1 l = 19,33 €
Noch auf Lager
innerhalb 8 Tagen lieferbar
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Der Cave de Bonnieux liegt im Herzen des Parc Naturel Régional du Luberon in Sichtweite der römischen Brücke "Pont Julien" und der Via Domitia , die hier die Grenze der AOP Luberon nach Norden und der AOP Ventoux nach Süden markiert.

Der Cave de Bonnieux  kann also Weine von zwei Appellationen "A.O.P. Luberon" und "A.O.P. Ventoux"  mit unterschiedlichen Böden anbieten, die  jedem Wein Typizität und Charakter verleihen.
Im Jahr 1996 hat der Cave eine autonome Anlage zur Behandlung von Weinabwässern installiert hat, die keine Umweltverschmutzung verursacht. Die Winzer engagieren sich auch im umweltfreundlichen Anbau, um das harmonische und ökologische Gleichgewicht bestmöglich zu erhalten.


Terroirs des Weinkellers von Bonnieux:

Die privilegierte Lage der Weinberge des Weinkellers von Bonnieux zwischen der Haute Provence und dem Rhonetal ermöglicht es , von unterschiedlichen Bedingungen in Bezug auf Böden und Expositionen zu profitieren. Die Reben harmonieren wunderbar mit Kirsch- und Olivenbäumen. Ihr Gebiet erstreckt sich über Bonnieux und einige angrenzende Gemeinden (Goult, Roussillon, Lacoste, Gordes) auf beiden Seiten des Calavon, eines Nebenflusses der Durance.
Im Norden liegt das Gebiet der A.O.P Ventoux mit seiner abwechselungsreichen Hügellandschaft . Die Böden sind vielfältig, mit den charakteristischen ockerfarbenen Sänden um Roussillon. Die Weinberge profitieren auch von den  nach Süden ausgerichteten Hängen auf den grauen Mergeln (Kalkmergel) um Garga. Die Hänge im Süden sind das bevorzugte Gebiet der A.O.P Luberon. Obwohl auch Ocker zu finden ist, dominieren hier lehmig-sandige Böden,  oft in Form von Terrassen. Sie stammen aus der Erosion der Klippen von Lacoste (und seinem berühmten Stein) oder des Plateaus von Claparèdes, dem Reich des Lavendel und der Trüffeleichen, direkt hinter Bonnieux. Diese Vielfalt, kombiniert mit einer angepassten und sorgfältigen Arbeit des Winzers, ermöglicht die so charakteristische Ausdrucksweise unserer Weine.

Cave de Bonnieux
Cave de Bonnieux Cave de Bonnieux