Mas Carlot und Mas des Bressades

Mas Carlot und Mas des Bressades Mas Carlot und Mas des Bressades

Mas Carlot und Mas des  Bressades liegen im Costière de Nîmes  Gebiet im südlichen Rhonetal.  Die Rebstöcke wachsen  auf dem Geröll der Rhone im Norden der Camargue.  Beide Weingüter gehören der Familie Marès

Mas Carlot ist ein schönes provenzalisches Mas aus dem 17.Jahrhundert.

Der Name des nahe gelegenen Mas des Bressades kommt vom provenzalischen Verb bercer, gewiegt, geschaukelt und tatsächlich umpfängt regelmäßig der Mistral  Land und Reben und schaukelt sie durch.  Dieses Zusammenspiel von Wind und Sonne , typisch für das Mistral geprägte Klima, ist ideal für einen naturnahen Weinbau, wie die Marès ihn schon seit langem betreiben. Seit 2017  stiegen  sie auf beiden Weingütern auf biologischen Anbau um und schlossen die Phase der Konversion rechtzeitig zur 2020 er  Ernte ab.

 

Mas Carlot und Mas des Bressades

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Château Paul Blanc Costières de Nîmes rot

12,90 *
1 l = 17,20 €
Auf Lager

Mas Carlot Château Paul Blanc Costières de Nîmes weiß

12,90 *
1 l = 17,20 €
Auf Lager

Mas Carlot Genérations Rot Costières de Nîmes

8,20 *
1 l = 10,93 €
Auf Lager

Mas Carlot Rosé - A.O.C. Costières de Nîmes

8,20 *
1 l = 10,93 €
Noch auf Lager

Mas-Carlot-Les-Enfants-Terribles- Costières de Nîmes

10,50 *
1 l = 14,00 €
Auf Lager

Mas des Bressades Tradition rot Costières de Nîmes

8,20 *
1 l = 10,93 €
Noch auf Lager

Mas des Bressades Tradition weiß Costières de Nîmes

8,20 *
1 l = 10,93 €
Auf Lager

Mas des Bressades Excellence Costières de Nîmes rot

12,60 *
1 l = 16,80 €
Noch auf Lager

Mas des Bressades Excellence Costières de Nîmes weiß

12,60 *
1 l = 16,80 €
Auf Lager
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand